Eigenschaften Flex2001

Immobilien

Flex2001 ist repräsentativ für die zweite Generation der Produkte der Firma Flex-IS. Es ist ein umfassendes Informationssystem konzipiert und entwickelt, basierend auf jahrelanger Erfahrung in der Flex-IS mit der Analyse, Entwicklung, Betrieb und Wartung der wirtschaftlichen Anwendungen.

Flex2001 ist auf dem Client für Windows grafische Umgebung in Bezug auf den maximalen Bedienkomfort und Benutzerfreundlichkeit ausgelegt.

Flex2001 enthält leistungsstarke Tools, die Marketing- und Vertriebsunterstützung Entscheidungsfindung, Finanzanalyse und Anwendung von modernen Logistikmethoden zu unterstützen.

Die Entwicklung der einzelnen Systemmodule Flex2001 waren voll, wie die Lehren aus der Praxis FLEX-IS bei der Umsetzung von wirtschaftlichen IT-Systeme.

Flex2001 ist in der Lage, dank massiver Vorrichtung zum Einstellen der Parameter und Einstellungen auf ihre eigene Funktionalität zu ändern, basierend auf den spezifischen Bedürfnissen und Anforderungen eines bestimmten Kunden - in der Regel je nach dem Gegenstand des Betriebes (Branchenlösungen).

Versionen

Flex2001 gibt es vier verschiedene Leistungsstufen von der gewünschten Daten zur Verfügung steht, die Menge der verarbeiteten Daten und die Zahl der konkurrierenden Benutzer. Wenn die volle Kapazität der bestehenden Versionen des System kann nahtlos überträgt auf eine höhere Version - unter Beibehaltung der vorhandenen Daten und Funktionen. Diese Funktion ist eines der grundlegenden Mittel zum Schutz von Investitionen, die bereits entstanden sind.

  • Flex2001 Basic - Grund geeignet für kleine Unternehmen mit bis zu fünf Benutzer-Version. Standard-technische Lösung ist eine einzelne Server unter Windows NT und Interbase-Datenbank.
  • Flex2001 Lite - eignet sich für kleine Unternehmen mit 5 bis 10 Benutzer. Standard-technische Lösung ist eine einzelne Server unter Windows NT und einige der kleineren Datenbanken.
  • Flex2001 Workgroup (WKG) - eine Lösung für mittlere Geschwindigkeit, mit Schwerpunkt auf die Verfügbarkeit von Daten in Echtzeit (Business Critical) ausgelegt. Empfohlene technische Lösung ist eine leistungsfähige Server-Windows NT und Oracle-Datenbanken läuft.
  • Flex2001 Enterprise Edition (EE) - die leistungsstärkste Variante notwendig überall dort, wo Dauerbetrieb erforderlich ist und sofortigen Zugang zu (7x24). Flex2001 EE wurde entwickelt und speziell für die Oracle-Datenbank-Server abgestimmt. Es unterstützt die Verwendung von Multiprozessor-Server und Parallelverarbeitung. Es ermöglicht den Einsatz in heterogenen Umgebungen - Server und Betriebssysteme.

Technologie

Flex2001 wird basierend auf Client / Server-Architektur. Der Client-Computer bietet dem Anwender Vorteile der komfortablen grafischen Benutzerschnittstelle und Anwendungslogik, einschließlich der erforderlichen lokalen Berechnungen. Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich ein Server - ein leistungsfähiges PC mit spezieller Software entwickelt, um Daten und Griff zu verwalten - Servern. Client / Server-Architektur reduziert die Anforderungen an die Rechenleistung und reduziert die Client-Netzbelastung, weil Kunden nur Lauf fragt den Server, den der Client berechnet und gibt das fertige Ergebnis.

Flex2001 unterstützt bei Bedarf RAS-Benutzer (Einzelpersonen oder ganze Gruppen - Local Area Networks) zur Ergänzung der Konfiguration der Access-Server Durchführen der notwendigen Funktionen.

Bei der Entwicklung von jedem der Client-Module Flex2001 war nur einer der fortschrittlichsten Entwicklungsumgebungen Delphi Client Server Suite, enthält einen kompletten Satz von Werkzeugen für die Entwicklung von Anwendungen für Client / Server-Architektur. Der deutliche Anstieg der Arbeitsproduktivität wird durch den Einsatz moderner Programmiertechniken wie objektorientierte Programmierung, Visual Programming und fördern Teamarbeit zum Erfolg.

Flex2001 Produktlinie ist nicht die Firma Flex-verteilt und unterstützt.